16. Geburtstag

Letzte Nacht lag ich wach….versuchte in wohlgesetzten Worten einen Beitrag zu deinem Geburtstag zu formulieren. Aber so sehr ich mich auch anstrenge, es will einfach nichts dabei herauskommen, was ich nicht umgehend nicht wieder verwerfe.
Es ist sehr schwer, ich kenne die kleine Maria, das Schulkind und die 13jährige…aber heute wirst du 16…..
Was schreibt man, wenn es keine Worte gibt? Was wünscht man, wenn unendlich viele Szenarien, in denen du dich befindest, denkbar sind?
Und doch…sollte der unwahrscheinliche Fall gegeben sein und du Zugang zum Internet haben, bin ich mir sicher, das du heute hier  nachschaust….
Seit du klein warst, hast du von mir gehört, dass man immer und unter allen Umständen seine Familie in Ehren hält. Weil die Familie ist deine Burg….wenn es hart wird im Leben, kannst du dich immer in diese Burg flüchten…und diese Burg wird ihre schützenden Mauern immer wieder um dich schließen.
Auch wenn unsere Burg die letzten drei Jahre heftigsten Stürmen ausgesetzt war, angegriffen wurde und es manchmal so aussah als würde sie zerbrechen….SIE STEHT!!! Stärker als jemals zuvor…..UND WARTET AUF DICH.
Ganz egal, wer oder was dich im Moment davon abhält, nach Hause zu kommen…wir sind da und wir warten und wenn es noch Jahre geht….Du fehlst unsagbar und nichts ist vollständig ohne Dich.
Ich wünsche dir zu deinem Geburtstag, dass du nicht leidest, dass egal wo du gerade bist, du wenigstens das Gefühl hast, es ist dein eigener Wille.
Deine Mum
(mit Markus Henselmann)
Tagged with: , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized
%d Bloggern gefällt das: