…Dann wirst du wohl niemals umfallen!

MARIA WIRD NOCH IMMER VERMIßT……

WIR WARTEN NOCH IMMER AUF DEN ENTSCHEIDENDEN HINWEIS…..

Ich möchte mich bei all den wunderbaren Menschen bedanken, die ehrenamtlich viele Stunden damit beschäftigt sind Flyer zu verteilen,
die hinter den Kulissen Stunde über Stunde am PC verbringen und jenen
die mich aufbauen, trösten und Mut zusprechen.

Als ich diese Suche begann, ahnte ich nicht, welch wertvollen Menschen
ich hier begegnen werde…..

DANKE ! ! !

Mit einem meiner Söhne hatte ich vor ein paar Tagen folgenden Dialog…………….

„Ich mach mir Sorgen um dich, mum“
„Das brauchst du nicht, Bub, ich fall erst um, wenn ihr mich nicht mehr braucht.“
„Dann wirst du wohl niemals umfallen“

UND SO WIRD ES SEIN!!!

ICH WERDE NIEMALS UMFALLEN UND SEHT IHR MICH ZURÜCKWEICHEN; DANNN NUR UM NEUEN ANLAUF ZU NEHMEN!

HERR HAASE SCHICKEN SIE MARIA NACH HAUSE……

ICH WILL NUR MEIN KIND ZURÜCK!!!

Veröffentlicht in Uncategorized

Bitte, bitte geben Sie mir mein Kind zurück

26 NÄCHTE SIND VORBEI UND KEIN LEBENSZEICHEN VON MARIA!

19 000 Mitglieder dieser wunderbaren Gruppe warten auf diesen Beitrag.
19 000 Helfer, Teiler und Flyerverteiler erwarten sehnsüchtig auf die auch heute ausbleibende, erlösende Nachricht!
Mein Kind ist immer noch nicht aufgetaucht. Es gibt weder positive noch negative Neuigkeiten.

Das Schlimmste was ich in dieser Situation sagen kann:
ES GIBT NICHTS NEUES!
Liebe Gruppenmitglieder, liebe Besucher der Seite https://mariasuche.wordpress.com/

BITTE HELFT MIR WEITERHIN MEIN KIND ZU FINDEN!!!

Teilt meinen Suchaufruf, verteilt bitte weiterhin die Suchflyer!

Ich weiß ganz genau; Irgendwo da draußen hat ein alter Mann mein Kind, im besten Fall denkt mein Kind es wäre Liebe.

IM SCHLIMMSTEN FALL DURCHLEBT MARIA EINEN ALPTRAUM!!!

Bitte, bitte geben Sie mir mein Kind zurück, lassen Sie Maria Kontakt zu mir aufnehmen!

MARIA, WENN DU HIER MITLIEST, ODER VON MEINEM AUFRUF ERFÄHRST, MELDE DICH ÜBER DAS ANONYME KONTAKTFORMULAR, ODER MELDE DICH BEI DER POLIZEI, ODER GEH IN EIN GESCHÄFT UND BITTE DORT UM HILFE;

HAB VERTRAUEN UND KOMM HEIM!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Warum gibt es keine Spur?

freiburger280513headline freiburger280513text

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Der 101. Schlag

MARIA WIRD SEIT 25 NÄCHTEN VERMIßt…….

SPURLOS…….

ES GIBT DERZEIT KEINERLEI KONKRETE HINWEISE AUF IHREN AUFENTHALTSORT…..

HOFFNUNGSLOSIKEIT MACHT SICH BREIT, AUCH UNTER DEN HELFERN…..

AUCH ICH FRAGTE MICH WIEVIEL SINN MACHT DAS HIER……..

DANN BEGEGNETE ICH HIER AUF FACEBOCK FOLGENDEM POST, DEN ICH GERNE MIT EUCH TEILEN MÖCHTE:
—————————————————————————————————-
Der 101. Schlag

Ein berühmter Weiser wurde einmal gefragt, warum er eine Sache trotz großer
Hindernisse nicht aufgebe. Und er gab einen Ratschlag, den alle beherzigen sollten,
die versucht sind zu verzagen, wenn sie für eine gute Sache arbeiten. „Haben sie
schon einmal einen Steinmetzen bei der Arbeit beobachtet?“ fragte er. „Er schlägt
vielleicht hundertmal auf die gleiche Stelle, ohne dass auch nur der kleinste Riss
sichtbar würde . Aber dann, beim 101. Schlag, springt der Stein plötzlich entzwei.
Es ist jedoch nicht dieser eine Schlag, der den Erfolg bringt, sondern die hundert
die ihm vorhergingen.“

Erwin Hauser

——————————————————————————————————-

ICH DANKE EUCH FÜR EURE HILFE, EURE ZEIT UND EUREN TROST….

ZUSAMMEN WERDEN WIR IHN SCHAFFEN, DIESEN 101. SCHLAG ! ! !

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

SCHICKEN SIE MEIN KIND NACHHAUSE!

marialastpicMARIA IST SEIT 23 NÄCHTEN VERMIßT…..

ICH MÖCHTE MICH BEI DER SCHWEITZER PRESSE UND DEN SCHWEITZER BEHÖRDEN FÜR IHRE MITHILFE BEDANKEN….

UND HOFFE ANDERE LÄNDER WERDEN FOLGEN.

DIESE SUCHE WIRD ERST ENDEN, WENN MARIA WIEDER ZUHAUSE IST!!!
WIR WERDEN NIEMALS AUFGEBEN!

SCHICKEN SIE MEIN KIND NACHHAUSE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Endlich kann ich Euch ein aktuelles Foto von Maria zur Verfügung stellen.

Ihr seht hier Maria im Alltag…ohne Styling..mit zusammengebundenen Haaren.

Maria ist 1,65 m groß…hat also fast Erwachsenengröße.

MARIA! FÜR DEN UNWAHRSCHEINLICHEN FALL, DASS DU DIES LIEST…..

SCHICKE MIR EIN LEBENSZEICHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ICH SAGTE DIR EINMAL * DEINE FAMILIE IST DEINE BURG* DAS IST NOCH IMMER SO…..NIEMAND IST BÖSE, WIR SIND NUR ALLE KRANK VOR ANGST…. WIR SIND DEINE BURG… DAS TOR IST OFFEN UND WIR WERDEN DICH ZU SCHÜTZEN WISSEN!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

13-Jährige brennt mit pädophilem Politiker durch

Europaweit schreiben Zeitungen über unsere Tochter Maria sowie diese Website und unsere Facebook-Unterstützung: http://www.20min.ch/ausland/news/story/13-Jaehrige-brennt-mit-paedophilem-Politiker-durch-31631344

 «Bitte findet Maria», flehen die Freunde einer 13-jährigen Deutschen auf Facebook. Das Mädchen soll mit einem 40 Jahre älteren Mann, einem ehemaligen Politiker, untergetaucht sein – freiwillig.

storybild
Mit diesen Bildern fahndet die Polizei nach der 13-jährigen Maria und dem 53-jährigen Bernhard Haase. (Bild: Polizei Freiburg)

Die deutsche Polizei und Interpol fahnden europaweit nach dem 53-jährigen Ex-Politiker Bernhard Haase und der 13-jährigen Schülerin Maria. Die beiden Gesuchten, die vier Jahrzehnte trennen, sollen Anfang Mai zusammen durchgebrannt sein.

Keine Entführung, sondern eine Liebesbeziehung, steckt demnach hinter dem Verschwinden der beiden. Gemäss Bild.de lernten sich der Teenager und der 40 Jahre ältere Politiker vor über einem Jahr in einem Internet-Chatroom kennen. Chat-Protokolle mit eindeutig sexuellem Charakter zeugen von der Liaison, die die beiden anschliessend eingingen.

Haase verliess seine Frau für Maria

Bernhard Haase war es offenbar bitterernst mit der Beziehung zur Jugendlichen. Gemäss Spiegel.de soll Haase das Mädchen immer wieder von der Schule abgeholt haben und sich mit ihr in Hotels eingemietet haben. Für die 13-Jährige verliess er sogar seine Frau. «Er sagte ganz offen, dass er Maria liebe», gibt Haases Stieftochter zu Protokoll, die mit ihren 24 Jahren selbst 11 Jahre älter ist als die gesuchte Maria.

Die Freiburger Polizei geht davon aus, dass das ungleiche Paar zusammen mit Haases weissem Schäferhund in seinem grauem Skoda unterwegs ist. Es sei möglich, dass Haase inzwischen sein Aussehen verändert habe, heisst es in einer Medienmitteilung.

Suche über Facebook und Blog

Marias Familie und Freunde suchen zudem auf eigene Faust nach dem Mädchen. Die Facebook-Gruppe «Bitte findet Maria» hat schon über 18’000 Mitglieder, täglich werden neue Aufrufe platziert.

Die Eltern von Maria betreiben daneben einen Blog, der bei der Suche nach der vermissten Tochter helfen soll. Mutter Monika ist überzeugt, dass die 13-Jährige nicht freiwillig mit Haase mitgegangen ist. In einem Blogeintrag schreibt sie: «Maria, wenn du das hier liest, melde dich bitte über das anonyme Kontaktformular auf der Webseite. Nenne einfach den Kosenamen, den wir dir schon als Baby gaben! Dann wissen wir auch, dass du es bist. Ich vermisse dich so sehr.»

Bernhard Haase ist ehemaliger Landes-Schatzmeister der rechtskonservativen Kleinstpartei «Die Republikaner» und stammt aus Blomberg in Nordrhein-Westfalen. Er wird mit internationalem Haftbefehl gesucht. Selbst wenn Maria freiwillig mit ihm unterwegs sein sollte, müsste er sich wegen sexuellem Missbrauch und Kinderentziehung verantworten.

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Ich deckte sie zu, strich ihr die haare aus dem gesicht….

MARIA IST GENAU DREI WOCHEN VERMIßT……

noch vor vier wochen teilte ich eine vermißtenanzeige…empfand tiefes mitgefühl für die mutter…und vorm schlafengehen schaute ich nochmal nach maria, deckte sie zu, strich ihr die haare aus dem gesicht….
FRIEDEN….ich war eine von euch

….und heute?
mein größter alptraum ist wahr geworden. ich bin die mutter eines vermißten kindes…und wieder bin ich nicht alleine…ich gehöre jetzt zu den müttern, die ihr kind suchen

…und trotzdem…ich bin eine von euch

maria könnte deine tochter sein,
deine schwester,
deine nichte
oder deine enkelin!

und genau deshalb ist jedes vermißte kind eines zuviel…….

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Jede weitere Nacht ist eine Nacht zu viel

Liebe Freunde draussen im Internet, auf Facebook, bei Google+, Twitter und wo auch immer ihr seid!

Marias Mutter ist nicht in der Lage, heute etwas zu schreiben. Ihr Herz sucht die Nähe ihrer Tochter. Sie kann es nicht ertragen, daß ein erwachsener Mann, fast im Rentenalter, mit Maria unterwegs ist, und es der Polizei noch nicht gelungen ist, trotz zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung, auch aus dem Internet, diese Reise zu beenden.

Ich weiß, daß viele von Euch morgens als erstes schauen, ob es etwas Neues gibt, in der Mittagspause, zwischendurch, immer.

Es gibt schlicht nichts Neues, was hier gemeldet werden könnte.

Ich bitte Euch alle! TEILT die Aufrufe in alle Welt, in alle Richtungen, in alle Netze!

Wenn Ihr etwas seht, etwas konkretes mitkriegt, etwas bemerkt habt, meldet es der Polizei. Wenn Ihr das Gefühl habt, die Polizei ist nicht wirklich dankbar für Eure Hinweise, meldet es über das Formular auf http://www.mariasuche.wordpress.com auch an uns, dann können wir später nachfragen, was aus Euren Hinweisen geworden ist (natürlich ohne dass wir eine vollständige Antwort erwarten würden, denn die Polizei legt ihr handeln bewusst nicht öffentlich).

Warum ich das alles hier mitmache?
Unabhängig davon, was Maria motiviert hat, ihr zuhause zu verlassen, unabhängig davon, was Herrn Haase geritten hat, in Kenntnis dessen, was ihn erwartet, mit einem deutlich minderjährigen Mädchen mutmasslich loszuziehen:

Jede Nacht, die der alte Mann die Möglichkeit hat, das Kind von Monika in die Arme zu nehmen ist eine Nacht zu viel!

Eckhard

Administrator dieser Seite und Mitadminstrator der Facebook Gruppe

https://www.facebook.com/groups/mariasuche/

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

ES MUSS JEMANDEM DOCH ETWAS AUFGEFALLEN SEIN!

Maria ist die 19. Nacht vermißt

19 Nächte ohne ein Lebenszeichen……
Selbst wenn ich alle Kraft und Hoffnung zusammennehme gelingt es mir nicht mehr an eine „Freiwilligkeit“ zu glauben.

Maria war noch niemals so lange ohne ihre Familie…

WAS IST PASSIERT DASS SIE SICH NICHT MELDEN KANN?

EIN KIND, EIN AUTO, EIN HUND UND EIN MEHR ALS VIER MAL SO ALTER MANN KÖNNEN DOCH NICHT EINFACH VERSCHWINDEN!

ES MUSS JEMANDEM DOCH ETWAS AUFGEFALLEN SEIN!

BITTE LAßT NICHT ZU DASS DIESE SUCHE EINSCHLÄFT!!!!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Meine Bitte an Alle!

MARIA WIRD NOCH IMMER VERMIßT…..

Meine Bitte an Alle!

Es berührt mich, wieviele Menschen mit mir fühlen, bangen und hoffen.

Mich nimmt es sehr mit wenn ich Fotos von Kerzen und Blumen sehe und Gedichte und wenn Menschen mit gutem Herz an Maria schreiben.

Doch bitte, lasst uns diese Gruppe dafür verwenden, Maria zu finden! Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, daß es immer mehr Menschen gibt, die Marias Bild kennen. Ich verstehe Eure Traurigkeit und Euren Wunsch, Maria verstehen zu wollen, doch leider wissen wir nicht, in welcher Situation Maria sich gerade befindet und können über eine Freiwilligkeit leider nur spekulieren.

Bitte seid weiter bei Maria und mir und helft.
Schreibt bitte keine persönlichen Aufrufe an Maria….
Sie kennt mich und weiß daß sie von mir nichts zu befürchten hat. Sie wird sich melden, sollte sie die Möglichkeit haben! Ich glaube daran!!!!

Meldet Hinweise bitte direkt der Polizei !!!

Maria
Wenn es dir irgendwie möglich ist, gib mir ein bitte Lebenszeichen. Und wenn es eine SMS von einer Prepaid-Handykarte wäre, eine Mail, eine Nachricht über das anonyme Kontaktformular, dessen Nachrichten bei mir, und nicht bei der Polizei landen oder eine ganz einfache Postkarte… irgendetwas. Nenne einfach den Kosenamen, den wir Dir schon als Baby gegeben haben. Und wenn Du magst, kein Wort mehr.

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Pfingsten ohne Maria

Gestern habe ich nichts geschrieben…..
Meine Gedanken waren bei meinem Kind…..
Es gab hoffnungsvolle Nachrichten aus dem Internet, die aber leider alle Falschmeldungen waren.

Vielleicht greife ich inzwischen nach allem, was hoffnungsvoll klingt, genau wie Menschen, die in Internetforen schreiben, Maria sei schon wieder zuhause?

Ich bin gerührt von so viel Menschlichkeit, die ich erfahren durfte, von Hilfsangeboten, von seelischer Unterstützung von mir absolut fremden Menschen.

Das ist es, was mir im Moment Kraft gibt.

Über 17.000 Menschen sind in der Facebook Gruppe!
Wenn jeder davon im Durchschnitt 250 Freunde hat, bedeutet das, daß alleine auf Facebook über EINE HALBE MILLION Menschen an Marias Schicksal und meiner Sorge teilnehmen!

An mein Kind

Wenn es dir irgendwie möglich ist, gib mir ein bitte Lebenszeichen. Und wenn es eine SMS von einer Prepaid-Handykarte wäre, eine Mail, eine Nachricht über das anonyme Kontaktformular, dessen Nachrichten bei mir, und nicht bei der Polizei landen oder eine ganz einfache Postkarte… irgendetwas. Nenne einfach den Kosenamen, den wir Dir schon als Baby gegeben haben. Und wenn Du magst, kein Wort mehr.

Diese Unsicherheit und Angst ist unerträglich….

Deine Mum

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

15 Nächte vermisst – über 2 Wochen Angst um mein Kind

15 Nächte vermisst – über 2 Wochen Angst um mein Kind

Liebe Maria, vor zwei Wochen bist Du von Zuhause aufgebrochen. Du hast fast nichts mitgenommen. Du sagtest, Du wollest bei einer Freundin übernachten. Wir haben uns verabschiedet wie immer. Ich wusste: Morgen sehe ich Dich wieder!

Ich habe Dich seitdem nicht wieder gesehen. Nur in meinen Gedanken, in meinen Träumen, in meinen Sorgen.

Sie vermuten, Du bist freiwillig mitgegangen. Selbst wenn…bist Du noch immer freiwillig dort?

Bitte Bitte Bitte, wenn Du dies liest! Finde einen Weg, irgendeinen, mir wenigstens ein kleines Zeichen zu geben! Vielleicht über das Kontaktformular, dessen Inhalt direkt auf meiner Mailadresse landet, vielleicht mit einem Anruf aus einer Telefonzelle oder mit unterdrückter Nummer auf unserer Nummer zuhause, die Du kennst?
Du musst nicht mehr als Deinen Kosenamen sagen, und dass es Dir gut geht, wenn Du nicht willst. Aber bitte: Sag wenigstens Ein Wort!

Deine Mum

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

DIE VIERZEHNTE NACHT OHNE MARIA…

Heute geht es Monika sehr schlecht, die letzten zwei wochen sind ihr auf die Gesundheit geschlagen, daher werde ich als Onkel von Maria das heute übernehmen….

HEUTE VOR ZWEI WOCHEN HABEN WIR MARIA DAS LETZTE MAL GESEHEN…
…DAS LETZTE MAL GESPROCHEN…UND IM ARM GEHABT…
EINE UNENDLICH LANGE ZEIT!

EUER ZUSPRUCH TUT UNS GUT, EURE HILFSBEREITSCHAFT IST SENSATIONELL!
BITTE LASST NICHT NACH! ERZÄHLT JEDEM DEN IHR KENNT VON MARIA!
HALTET DIE AUGEN AUF OB IHR SIE SEHT UND RUFT SOFORT DIE POLIZEI!!!
JEDE MINUTE DIE VERSTREICHT IST WERTVOLL!

Noch was in eigener Sache: Laßt uns aufhören zu spekulieren zu beschimpfen und endlos alles zu zerreden.
Laßt uns keine Schuldigen suchen – Laßt uns Maria suchen und finden!!!

JETZT FEHLT NUR NOCH DER ENTSCHEIDENDE HINWEIS WO MARIA IST!
BITTE HELFT MIR AUCH WEITERHIN MEINE NICHTE NACH HAUSE ZU BRINGEN
!
MARIA! WENN DU DAS HIER LESEN SOLLTEST, MELDE DICH BITTE ÜBER DAS ANONYME KONTAKTFORMULAR AUF DER WEBSEITE: NENNE EINFACH DEN KOSENAMEN; DEN WIR DIR SCHON ALS BABY GABEN; DANN WISSEN WIR DAS DU ES BIST. WIR VERMISSEN DICH SO SEHR!!!
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Unser erstes gemeinsames Lied

Deine Mutter Monika

…als ich dich erwartete hörten dein vater und ich endlos dieses lied. als ich dich zur welt brachte, hörten deine tante und deine geschwister zuhause dieses lied….ich bete, daß es dich auch diesmal zu uns bringt.

FÜR DICH, PRINZESSIN. WO AUCH IMMER DU GERADE BIST

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Aufruf der Polizei Freiburg an Maria und Herrn Haase

Aufruf an 13-Jährige und ihre Internet-Liebe

Quelle: http://www.gea.de/nachrichten/weltspiegel/aufruf+an+13+jaehrige+und+ihre+internet+liebe.3168547.htm

Siehe auch: http://www.rundschau-online.de/aus-aller-welt/polizei-ruft-zur-rueckkehr-auf-13-jaehrige-mit-internet-liebe-durchgebrannt,15184900,22796258.html

FREIBURG. Eine 13-Jährige aus Freiburg ist seit zwei Wochen verschwunden. Die Polizei geht davon aus, dass das Mädchen mit seiner 40 Jahre älteren Internet-Liebe abgetaucht ist. Nun hat die Polizei einen öffentlichen Appell an das Paar gerichtet.
FOTO: dpa
Zwei Wochen nach dem Verschwinden einer 13-Jährigen und ihres 53 Jahre alten Internet-Bekannten hat die Polizei die beiden zur freiwilligen Rückkehr aufgerufen. Das Paar solle sich stellen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Freiburg. Dies sei die für alle Beteiligten beste Lösung. Die 13-Jährige aus Freiburg und der Mann aus Blomberg in Nordrhein-Westfalen hatten sich in einem Internet-Chatroom kennengelernt. Sie sind seit Anfang Mai verschwunden. Die Polizei geht von einer Liebesbeziehung aus. Demnach ist das Mädchen freiwillig mit dem Mann mitgegangen.

Nach dem Mann und dem Mädchen wird weltweit gefahndet. Die Polizei hat bislang rund 250 Hinweise erhalten. Eine heiße Spur sei aber nicht darunter, hieß es. Da das Mädchen erst 13 Jahre alt ist, wird der 53-Jährige mit internationalem Haftbefehl gesucht.

Der Vorwurf laute auf Kindesentziehung in einem besonders schweren Fall und sexuellen Missbrauch von Kindern, sagten Sprecher von Polizei und Staatsanwaltschaft. Diese Vorwürfe orientieren sich am Alter des Mädchens und treffen den Angaben zufolge auch dann zu, wenn das Mädchen freiwillig mit dem Mann unterwegs ist.

Die Polizei geht nicht davon aus, dass die junge Freiburgerin in akuter Gefahr ist. Sie hat den Chat des Paares ausgewertet. Die 13-Jährige und der 40 Jahre ältere Mann hatten dort seit rund einem Jahr regelmäßig Kontakt.

Auf die Suche hat sich auch die Mutter des Mädchens gemacht. Sie hat im Internet eine Seite eingerichtet und bittet um Hinweise. Diese sollten am besten an die Polizei gehen. Der Fall ist bei Nutzern im Internet auf ein großes Echo gestoßen.

Jedes Jahr werden in Deutschland rund 100 000 Kinder und Jugendliche als vermisst gemeldet, sagte Lars Bruhns, Vorstand der »Initiative Vermisste Kinder« in Hamburg. In den allermeisten Fällen kämen sie nach kurzer Zeit zurück oder werden gefunden. In der Regel handele es sich um Ausreißer, die rasch wieder auftauchen.

Wichtig seien auf jeden Fall eine umgehende Meldung an die Polizei sowie eine schnelle Suche. Zudem sollten Eltern bei Problemen oder einem Verdacht das offene Gespräch mit den Kindern suchen. Dies gelte auch für Bekanntschaften von Kindern und Jugendlichen im Internet. (dpa)

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Maria, Ich vermisse Dich so sehr!

MARIA IST SEIT DREIZEHN NÄCHTEN VERMIßT….

ES IST UNBESCHREIBBAR WAS WIR DABEI FÜHLEN…
ICH HABE ANGST UM MEIN KIND. BITTE HELFT MIR WEITERHIN MARIA WIEDER ZU FINDEN!

ICH MÖCHTE EUCH VON GANZEM HERZEN BITTEN: TEILT DIE SUCHE!!!
HALTET DIE AUGEN OFFEN, MARIA KÖNNTE ÜBERALL DA DRAUSSEN SEIN!
MELDET BITTE ALLE HINWEISE SOFORT DER POLIZEI!

MARIA, WENN DU DAS HIER LIEST, MELDE DICH BITTE ÜBER DAS ANONYME KONTAKTFORMULAR AUF DER WEBSEITE: NENNE EINFACH DEN KOSENAMEN, DEN WIR DIR SCHON ALS BABY GABEN!
DANN WISSEN WIR AUCH DASS DU ES BIST!
ICH VERMISSE DICH SO SEHR!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

„Freiburger Wochenbericht“ von heute

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Eine Welle der Hilfsbereitschaft überwältigt uns

Wir sind tief bewegt über die Welle der Hilfsbereitschaft, uns dabei zu helfen, Maria zu finden!

So viele Menschen nehmen Anteil an unseren Sorgen und helfen, wo sie können. Und das im Inland und im Ausland! Portokosten? Druckkosten? Egal! Grafiker erstellen Druckvorlagen. Druckereien drucken teilweise mehr als 5000 Flyer KOSTENLOS für uns!

Viele Unternehmen. Vereine und Institutionen bieten, teilweise unaufgefordert, Hilfe an, verteilen Informationen, weisen ihre Mitarbeiter an, nach den Vermissten zu suchen, kleben offiziell unsere Suchanzeigen an ihre Lieferfahrzeuge, aber die grösste einzelne Reichweite hatte am heutigen Tag der FC Schalke! Wir bedanken uns, daß die Schalker ihre knapp 30.000 Fans auf ihrer Seite über das Verschwinden von Maria informiert haben!

schalke

Vielen Dank für Eure grosste Anteilnahme und Solidarität! Lasst nicht nach!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

MARIA IST DIE ZWÖLFTE NACHT VERSCHWUNDEN!

MARIA IST DIE ZWÖLFTE NACHT VERSCHWUNDEN!

DIE HILFSBEREITSCHAFT UND SOLIDARITÄT DER MENSCHEN HIER UND IN DER GRUPPE GIBT MIR KRAFT,
AUCH WENN MICH DIE UNSICHERHEIT VERZWEIFELN LÄSST.

WIE GEHT ES MEINEM KIND?

MIR BLEIBT NUR ZU WARTEN, ZU HOFFEN UND ZU BETEN DASS ICH DICH SCHNELL WIEDERSEHE MARIA!

JETZT FEHLT NUR NOCH DER ENTSCHEIDENDE HINWEIS – WO IST MARIA?
BITTE HELFT MIR AUCH WEITERHIN MEIN KIND NACH HAUSE ZU BRINGEN!

MARIA, WENN DU DAS HIER LIEST, MELDE DICH BITTE ÜBER DAS ANONYME KONTAKTFORMULAR AUF DER WEBSEITE: NENNE EINFACH DEN KOSENAMEN, DEN WIR DIR SCHON ALS BABY GABEN!
DANN WISSEN WIR AUCH DASS DU ES BIST!
ICH VERMISSE DICH SO SEHR!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Nachricht des Vaters von Maria

Marias mum ist derzeit nicht in der lage ……….DIE ELFTE NACHT – MARIA WIRD IMMER NOCH VERMISST

GESTERN WURDE VIEL VON EUCH GETAN UM MEIN KIND ZU SUCHEN:
  • Es wurden Flyer organisiert: Vielen Dank an alle Firmen und Helfer die Flyer gedruckt haben!
  • Es gab gab eine große Flyerverteilaktion – DEUTSCHLANDWEIT! Danke ihr helfenden Hände!
  • So viele Firmen, Läden, Tankstellen hängen Suchplakate aus! Wir sind Euch sehr Dankbar dafür!
JETZT FEHLT NUR NOCH DER ENTSCHEIDENDE HINWEIS WO MARIA IST!
BITTE HELFT MIR AUCH WEITERHIN MEINE TOCHTER NACH HAUSE ZU BRINGEN!
MARIA! WENN DU DAS HIER LESEN SOLLTEST, MELDE DICH BITTE ÜBER DAS ANONYME KONTAKTFORMULAR AUF DER WEBSEITE.
NENNE EINFACH DEN KOSENAMEN; DEN WIR DIR SCHON ALS BABY GABEN; DANN WISSEN WIR DAS DU ES BIST.
WIR VERMISSEN DICH SO SEHR!!!
Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

MARIA WIRD DIE ZEHNTE NACHT VERMIßT.

BITTE HELFT MIR MEINE TOCHTER WIEDER ZU FINDEN!

Eins noch zu den vielen Berichten in den öffentlichen Medien; Wir bedanken uns für die Mithilfe!!! Jedoch appellieren wir auch an Ihren Anstand – Bitte beschränken Sie die Berichterstattung auf bestätigte Fakten! Bitte verleiten Sie keine Kinder zu Interviews, deren Trageite diese nicht abschätzen können. Es sind Kinder – Keine Nachrichtenquellen!!! Beschränken sie sich zum Wohle von meinem vermissten Kind auf eine seriöse und sachliche Berichterstattung!
DANKE!

MARIA! WENN DU DAS HIER LESEN SOLLTEST, MELDE DICH BITTE ÜBER DAS ANONYME KONTAKTFORMULAR AUF DER WEBSEITE: NENNE EINFACH DEN KOSENAMEN; DEN WIR DIR SCHON ALS BABY GABEN; DANN WISSEN WIR DAS DU ES BIST. WIR VERMISSEN DICH SO SEHR!!!

Monika Beisler

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Fahndungsaufrufe zum Teilen in anderen Sprachen

Viele Facebook User haben sich die Zeit genommen, unsere Aufrufe in ihre Sprachen zu übersetzen. Wir haben die entsprechenden Aufrufe oben auf dieser Seite aufgelistet. Klick auf die Sprache zeigt, was wir in der entsprechenden Sprache bereits zur Verfügung haben.

Wir sind für weitere Übersetzungen sehr dankbar

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized

Maria-Brigitte Henselmann vermisst!!!

POL-FR: Freiburg: Geschädigte korrigiert ihre Aussagen – erneute Vernehmung von Maria

Freiburg (ots) – Die Ermittler der Kriminalpolizei wurden am gestrigen Montag, 10.09.2018, durch die Geschädigte kontaktiert. Diese machte korrigierende Angaben bezüglich ihrer im Rahmen der ersten Vernehmung gemachten Aussagen.

Demnach habe man nun vielmehr Polen im Sommer 2013 gemeinsam verlassen und sei mit dem Fahrrad über die osteuropäischen Länder nach Italien gefahren.Vor zwei Jahren konnte in Sizilien gemeinsam eine Wohnung bezogen werden. Sowohl der Festgenommene als auch Maria jobbten jeweils ihrer Aussage nach als Tagelöhner, um den gemeinsamen Lebensunterhalt zu finanzieren.

Über die Art und Ausgestaltung der Beziehung zueinander liegen den Ermittlern nunmehr Angaben von Maria vor. Vor dem Hintergrund der aktuellen Ermittlungen werden hierzu gegenwärtig keine Inhalte veröffentlicht.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4057727

POL-FR: Freiburg: Hintergrund zur Festnahme des gesuchten Bernhard H. in Italien

Freiburg (ots) – Zum Hintergrund der Festnahme des Beschuldigten wurden nun durch die italienischen Kollegen Informationen an die Ermittler der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Freiburg übermittelt.

Demnach konnte der Gesuchte bereits am Nachmittag des 06.09.2018 gegen 16:00 Uhr in Sizilien festgenommen werden. Hintergrund war die Überprüfung eines leer stehenden Hauses, in welchem der Gesuchte sich wohl aufhiehlt. Hier konnte der 57-Jährige durch italienische Polizeibeamte auch festgestellt und kontrolliert werden. Es stellte sich heraus, dass er mit internationalem Haftbefehl gesucht wird. Bei ihm konnten ein Rucksack mit mehreren tausend Euro und mehrere Handys aufgefunden werden.

Der Beschuldigte befindet sich momentan nach wie vor in Haft in Italien. Durch die Staatsanwaltschaft Freiburg wird gegenwärtig ein Auslieferungsantrag vorbereitet.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4056755

 

POL-FR: Freiburg: Festnahme von Bernhard Haase in Italien

Freiburg (ots) – Die italienischen Behörden teilen soeben mit, dass der mit internationalem Haftbefehl gesuchte Bernhard Haase in Italien festgenommen wurde.

Die konkreten Umstände sind bislang nicht bekannt.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4055350

POL-FR: Freiburg: Befragung von Maria H. – Vermisste macht Angaben zu ihrem Aufenthalt

Freiburg (ots) – Am gestrigen Mittwoch, den 05.09.2018, konnte die bis Freitag als vermisst geltende Maria H. von einem Ermittler befragt werden. Der inzwischen 18-Jährigen geht es augenscheinlich gut und sie ist wohlauf.

Sie gab an, dass sie Freiburg im Mai 2013 gemeinsam mit Bernhard Haase verlassen hatte.

Nachdem man einige Zeit in Gorlice in Polen verbracht hatte, wo man in seinem Auto schlief, zog sie nach eigenen Angaben alleine weiter. Der Aufenthaltsort von Bernhard Haase sei ihr seither nicht bekannt.

Mit einem Fahrrad und einem Zelt fuhr sie nach eigenen Angaben alleine durch mehrere osteuropäische Länder und kam nach etwa drei Monaten in Italien an, wo sie seitdem wohnte. Finanziell hielt sie sich mit Gelegenheits-Jobs wie Fensterputzen oder Hilfe im Haushalt über Wasser. Vor etwa zwei Jahren bezog sie in Italien eine Wohnung und finanzierte ihren Lebensunterhalt weiterhin durch Jobben.

Vergangene Woche nahm sie nun über die Sozialen Medien Kontakt zu ihrer Familie auf und konnte von Freunden in Mailand abgeholt werden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4054280

 

POL-FR: Freiburg: Die seit 4. Mai 2013 vermisste Maria H. (damals 13 Jahre alt) ist wieder aufgetaucht

Freiburg (ots) – Seit fünf Jahren wurde nach einem vermissten Mädchen aus Freiburg gefahndet. Bei ihrem Verschwinden am 4. Mai 2013 war sie 13 Jahre alt. Gleichzeitig suchte die Polizei nach ihrem mutmaßlichen Begleiter, der damals 53 Jahre alt war. In letzter Zeit konnten keine Ermittlungsansätze mehr gewonnen werden, die man als heiße Spur hätte bezeichnen können.

Überraschend wurde die Polizei am Freitag, 31.08.2018 von der Familie über die Rückkehr der Vermissten informiert.

Die Kriminalpolizei überprüfte diese Information und konnte mittlerweile bestätigen, dass das Mädchen wieder zurück ist. Über die Geschehnisse der letzten fünf Jahre liegen der Polizei zum jetzigen Zeitpunkt noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.

Die Fahndung nach dem mutmaßlichen Begleiter, Bernhard Haase aus Blomberg (NRW), bleibt mit internationalem Haftbefehl weiterhin bestehen.

Quelle:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4049228

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Uncategorized
%d Bloggern gefällt das: